Wie Cannabis-Züchter ihren CO2-Fußabdruck reduzieren können

Ob drinnen, draußen oder in Gewächshäusern - Cannabis-Züchter haben den Ruf, nicht so grün zu sein wie die Pflanzen, die sie anbauen.

Von Pestiziden bis hin zum Energieverbrauch gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie Erzeuger ihren CO2-Fußabdruck reduzieren können. Einige erfordern eine kleine Investition, während andere relativ kostengünstig sind.

Unabhängig davon fordern die Verbraucher zunehmend Produkte, die mit minimalen Auswirkungen auf den Planeten hergestellt werden, und die Cannabis-Züchter nehmen dies zur Kenntnis.

Lesen Sie mehr unter : https://mjbizdaily.com/how-cannabis-cultivators-can-reduce-their-carbon-footprint/

Yukha Team

Treten Sie uns in sozialen Netzwerken bei Facebook Gorjeo Instagram Pinterest

Copyright de Yukha

Cannabis-Dünger

Anmerkungen (0)

Kein Kommentar zu diesem Zeitpunkt.

Neuer Kommentar

Product added to wishlist
Product added to compare.

Wir verwenden Cookies, um Ihr Surfen zu analysieren und unsere Dienste zu verbessern, aber auch um Inhalte in sozialen Netzwerken zu teilen.

Mit der Fortsetzung Ihrer Navigation akzeptieren Sie deren Nutzung. Um abzulehnen, klicken Sie hier Um zu akzeptieren, klicken Sie auf die Schaltfläche unten.