Was ist YETRA?

Das Cannabis Ayurveda Pack enthält 12 ml YETRA und das ist genug für den kompletten Zyklus von 17 Pflanzen. Wie im Anbauprogramm empfohlen, sind 3 Anwendungen pro Pflanze in einer Dosis von 0,23 ml pro Anwendung vorgesehen. Sie werden daher nur 11,73 ml für den kompletten Zyklus von 17 Pflanzen verwenden.

YETRA bedeutet „gereinigtes ätherisches Öl“.

YETRA ist ein Konzentrat auf Basis von 100 % gereinigten ätherischen Ölen in Kombination mit Pflanzenextrakten in der Flüssigphase. Das Endprodukt entsteht aus einer harmonischen Mischung der beiden Zutatengruppen.

Die Rezeptur besteht aus den Samen von neun krautigen Pflanzen, verdickten Wurzeln von acht Arten von Sträuchern und Blüten von sieben Arten von Bäumen.

Diese 24 Bestandteile haben die Fähigkeit, sich miteinander zu verbinden, was zu mehr als 1.200 biologischen Kombinationen im Endprodukt führt.

Diese Bestandteile werden je nach Art des Extrakts durch ein Dampfextraktionsverfahren oder durch Fermentation gewonnen. Anschließend wird jeder der 24 Extrakte separat gefiltert und gereinigt, um schließlich mit einer Mischung aus Rezeptur und Homogenisierung mehr als 1.200 biologische Kombinationen zu erhalten, die während einer Ruhezeit von 12 Tagen gebildet werden.

WIE WIRKT YETRA AUF DIE PFLANZEN ?

Die perfekte Kombination der 24 Elemente von YETRA (ätherische Öle und Pflanzenextrakte) mit ihren mehr als 1.200 biologischen Kombinationen bewirkt die sofortige Aktivierung der natürlichen Selbstverteidigungssysteme der Pflanzen, sodass sie externe biotische Angriffe antizipieren können.

Auf der anderen Seite bietet YETRA, angewendet auf die Unterstützung des Anbaus durch Bewässerung, zwei Haupteffekte:

  • einen auf dem Nährboden selbst: Der Nährboden ist ausgewogen, optimiert die Nährstoffaufnahme und erleichtert die Entwicklung von Nutzorganismen für die einwandfreie Funktion der Wurzeln. YETRA aktiviert exponentiell die Nutzorganismen, die die Wurzeln aktiv vor fast allen Krankheiten schützen.
  • einen auf den Pflanzen: Er verbessert das Pflanzenwachstum, da YETRA auf Absorptionsprozesse, den Kreislauf quer durch die Pflanze und die Regulierung der Transpiration einwirkt, indem es sie wirksam reguliert. YETRA ermöglicht es, die Energie zu reduzieren, die die Pflanzen in diesen Prozessen verbrauchen, damit sie sie optimal für ihr ausgewogenes Wachstum nutzen können.

Die Blätteranwendungen von YETRA können erfolgreich vorgenommen werden, da dieses Produkt direkt auf die Insektenentfernung wirkt. YETRA verhindert, dass sich Insekten den Pflanzen nähern und verhindert so deren Angriffe und die mögliche Übertragung von bakteriellen oder viralen Krankheiten.

WELCHE AUSWIRKUNGEN KANN ICH VON DER ANWENDUNG VON YETRA AUF MEINE PFLANZEN ERWARTEN ?

Die Anwendung von YETRA:

  • ermöglicht während des gesamten Wachstumszyklus eine gesunde Entwicklung der Blätter und Wurzeln der Pflanzen und reduziert die Risiken durch externe biotische Faktoren (Insekten und Krankheiten).
  • hat einen außergewöhnlichen Entfernungseffekt auf Insekten, wenn es in Blattanwendungen verwendet wird.
  • hat einen direkten Einfluss auf den Schutz der Wurzeln gegen Krankheiten.
  • fördert das Wachstum der Pflanzen in jeder ihrer Phasen in ausgewogener Weise.
  • steigert die finalen Ernteerträge.
  • fördert die natürlichen Selbstverteidigungssysteme der Pflanzen und ermöglicht es ihnen, externe biotische Angriffe zu antizipieren.
  • verbessert den Zustand des verwendeten Kulturträgers (Kokos, Torf usw.) durch ein perfektes Gleichgewicht zwischen Pflanze, Substrat, Wasser und Luft.
  • fördert die Entwicklung der im Kulturträger vorhandenen Nutzorganismen, sodass sie zur harmonischen und gesunden Entwicklung der Wurzeln beitragen.

WIE WENDE ICH YETRA AN ?

YETRA kann sowohl über die Blätter als auch durch Bewässerung angewendet werden, kann aber ebenfalls perfekt in hydroponischen Systemen eingesetzt werden.

Seine beiden Hauptanwendungen sind die Wurzelanwendung durch Bewässerung und die Blattanwendung für eine direkte Wirkung der Insektenentfernung.

Wie alle Produkte des YUKHA-Sortiments ist YETRA eine Ergänzung zum herkömmlichen Nährungsprogramm des Herstellers und muss mit den anderen vier Produkten des YUKHA-Sortiments kombiniert werden, wie in unserem Kulturprogramm angegeben.

Es ist eindeutig, dass die besten Ergebnisse dank der Synergie zwischen den fünf Produkten des Sortiments erzielt werden.

Die erste Anwendung von YETRA muss zum Zeitpunkt der Änderung der für die florale Initialisierung erforderlichen Lichtstunden erfolgen. Im Idealfall sollten drei kumulative Anwendungen von YETRA pro Zyklus nicht überschritten werden.

Anwendung 1: zum Zeitpunkt der Änderung der für die florale Initialisierung erforderlichen Lichtstunden

     0.23 ml pro Pflanze in einem maximalen Wasservolumen von 60 ml pro Pflanze.

Anwendung 2: 16 Tage nach der ersten Anwendung.

     0.23 ml pro Pflanze in einem maximalen Wasservolumen von 60 ml pro Pflanze.

Anwendung 3: 12 Tage nach der zweiten Anwendung.

     0.23 ml pro Pflanze in einem maximalen Wasservolumen von 60 ml pro Pflanze.

Anwendungsmenge durch Bewässerung und in hydroponischen Lösungen:

Anwendung 1: zum Zeitpunkt der Änderung der für die florale Initialisierung erforderlichen Lichtstunden

     0.23 ml pro Pflanze in einem maximalen Wasservolumen von 100 ml pro Pflanze.

Anwendung 2: 16 Tage nach der ersten Anwendung.

     0.23 ml pro Pflanze in einem maximalen Wasservolumen von 100 ml pro Pflanze.

Anwendung 3: 12 Tage nach der zweiten Anwendung.

     0.23 ml pro Pflanze in einem maximalen Wasservolumen von 100 ml pro Pflanze.

Was die empfohlene Anwendungsmenge von YUKHA-Produkten betrifft, so funktioniert das Denken „Wenn ich eine größere Menge nehme, wirkt das Produkt besser“ nicht. Die Anwendungsmengen der YUKHA-Produkte werden seit mehr als fünf Jahren sowohl in Indoor- als auch Outdoorproduktionen (Innen- und Außenbereiche) getestet und es wurde beobachtet, dass eine Steigerung der Anwendungsmengen keine zusätzlichen positiven Auswirkungen auf die Pflanzen hat.

Dies ist auf die perfekte Synergie zurückzuführen, die zwischen den fünf Produkten mit den empfohlenen Anwendungsmengen erreicht wurde, die perfekt zusammenwirken.

YETRA ist ein natürliches Pflanzenprodukt, das keine Rückstände auf und im Pflanzengewebe hinterlässt. Seine Anwendung stellt kein Risiko für die Pflanzen, die Menschen, die es verwenden, und die Verbraucher dar.

YETRA schützt die Gesundheit der Pflanzen sowie die menschliche Gesundheit und die Umwelt!

khan-gee Cannabis Ayurveda Pack

Anmerkungen (0)

Kein Kommentar zu diesem Zeitpunkt.

Neuer Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Ihr Surfen zu analysieren und unsere Dienste zu verbessern, aber auch um Inhalte in sozialen Netzwerken zu teilen.

Mit der Fortsetzung Ihrer Navigation akzeptieren Sie deren Nutzung. Um abzulehnen, klicken Sie hier Um zu akzeptieren, klicken Sie auf die Schaltfläche unten.